Wertschätzendes Feedback

Klar, konkret, konstruktiv

 

Feedback zu geben gehört zu den wichtigsten Kommunikationskompetenzen und ist häufig die Ausgangsbasis für weitere Mitarbeitergespräche. Durch konstruktives und wertschätzendes Feedback wird es Ihnen gelingen, Mitarbeiter bei der persönlichen Weiterentwicklung zu unterstützen. Feedback zu geben bringt nicht nur Ihre Mitarbeiter voran, sondern trägt außerdem zur Etablierung einer positiven Feedbackkultur im Team bei. Im Seminar erhalten Sie wertvolle Impulse, um mit der richtigen Haltung und Technik ein nachhaltiges Feedback zu geben.

 

Dieser Ansatz spart Ihnen als Führungskraft viel Zeit und Nerven. Denn mit den richtigen Formulierungen und ergänzenden Fragetechniken erhalten Sie die für Sie relevante Information und beteiligen gleichzeitig Ihre Mitarbeiter an diesem Austausch. Lernen Sie hier, die Technik der Frageformulierung für sich zu nutzen, um bei anderen Verhaltensänderungen anzustoßen und zielorientiert zu arbeiten.

 

 

Inhalte

 

Feedback als Führungsinstrument

- Negatives Feedback gezielt einsetzen, ohne zu verletzen!

- Motivation und Leistung durch positives Feedback fördern – aber ohne Übertreibung!

- Warum ist es so schwer, im Alltag ein ehrliches Feedback zu erhalten? Im Sport geht`s

- Kommunikation als Basis für Feedback

 

Feedbackregeln

- Ablauf eines wertschätzenden Feedbacks - Vertrauen als Grundlage

- Stolpersteine auf dem Weg zum Feedback und wie man sie vermeidet

- Schwierige Themen ansprechen – „Wie kann man das denn sagen?"

- Selbst- und Fremdwahrnehmung. Vorsicht vor Schubladen und Sprichwörtern

 

Fragen & Feedback

- Einflussfaktoren auf die Fragestellung

- Die Kunst, die richtigen Fragen zu stellen

- Nachfragen, den Dingen auf den Grund gehen

- Probleme ansprechen und Lösungen finden

 

Nutzen

• Sie können Umgang mit Feedback zu entwickeln

• Sie lernen schwierige Themen professionell anzusprechen

• Sie erweitern Ihre Kompetenzen in der Kommunikation

• Sie können Fragetechniken situativ anwenden

• Sie können Gespräche proaktiv steuern

 

Methoden:

Live-Gespräche, Moderierter Vortrag, Handouts, Checklisten, Gruppenarbeiten

Coachingeinheiten, Fallbeispiele, Erfahrungsaustausch

 

Dauer: 1 Tag

 

 

4,8 Bewertungen (39 Teilnehmerstimmen)

"Sehr gelungene Aufarbeitung eines umfangreichen Themas"

"Gute Mischung aus Theorie und Praxis"

"Die Videobeispiele waren sehr hilfreich"

"Sympatischer Dozent, mit einer ruhigen Ausstrahlung."

"Einige wirklich hilfreiche Ansätze mitgenommen, die kannte ich so noch nicht kannte"

"Würde ich uneingeschränkt weiterempfehlen"

 

 

 

 

-