Führung von Mitarbeitern

Impulse für die Führungspraxis

 

Führen von Mitarbeitern ist eines der komplexesten Themen in Unternehmen, denn Sie haben es hier nicht nur mit individuellen Personen zu tun, sondern mit einer Gruppe. Dieser Ansatz berücksichtigt ganzheitlich die Interaktionen zwischen Führungskräften und Mitarbeitern. Denn wer es schafft andere für die Übernahme von Aufgaben zu gewinnen, sie zu motivieren und Widerständen lösen kann, erarbeitet sich Anerkennung und Respekt als Führungskraft.

In diesem Training erhalten Sie praxisnahe Führungsgrundlagen und Instrumente, die Ihnen zu einem eigenen, sicheren Führungsstil verhelfen. Erlernen Sie unterschiedliche Handlungsmöglichkeiten für einen souveränen Umgang auch mit schwierigen und konfliktreichen Situationen in der Führungsposition. Dabei ist Kommunikation der Grundstein, um Ihre Mitarbeiter wirklich zu verstehen und auch von ihnen verstanden zu werden.

Lernen Sie, abgeleitet aus Ansätzen aus dem Sport, unterschiedliche Handlungsmöglichkeiten für einen souveränen Umgang auch mit schwierigen Situationen in der Führungsposition.

 

Inhalte

 

Führung der eigenen Person

• Mein Führungsstil, meine Werte und meine Ziele

Achtsam und authentisch bleiben

• Wahrnehmung ist nicht Wahrheit

 

Kommunikation und Interaktion

• Frageformulierung: denn wer fragt, der führt

• Partizipation der Schlüssel zur Motivation

• Rational und emotional, die zwei Seiten einer Medaille

 

Ziele und Aufgaben

• Klare Formulierung von Zielen: SMART KISS

• Delegation von Aufgaben: Gesagt, getan?

• Stolpersteine bei der Vergabe von Aufgaben

 

Kontrolle

Die Regeln für Regeln

• Wertschätzendes Feedback in 4 Schritte

• Akzeptanz durch Selbst- und Fremdkontrolle

 

 

Methoden

Interaktiver Vortrag, Gruppenübung, Checklisten, Handouts

Einzel- und Fallarbeit, Erfahrungsaustausch